Manuell Blutdruckmessgeräte

Geräte und Stationen

  • Elektrokardiographen

  • Holters

  • Kleingeräte

  • Saugelektrodensystem

Welch Allyn

Welch Allyn

Spengler

Spengler

Geräte und Stationen

  • Elektrokardiographen

  • Holters

  • Kleingeräte

  • Saugelektrodensystem

Kardio Depot bietet eine breite Palette an robusten und zuverlässigen manuellen Blutdruckmessgeräten von den führenden Marken im Bereich der Kardiologie: Spengler und Welch Allyn.
Das Blutdruckmessgerät ist ein manuelles Aneroid-Blutdruckmessgerät, das zur Messung des Blutdrucks und zur Bestimmung des Blutdrucks des Patienten verwendet wird. Dieses Instrument kann von jedem Angehörigen der Gesundheitsberufe verwendet werden. Die Messung basiert auf der Auskultationsmethode mit einem Stethoskop und der Erkennung von Korotkoff-Tönen.
Dieses Modell des Blutdruckmessgeräts verfügt über ein Aneroidmanometer mit einer von der Manschette unabhängigen Messlanze. Der Monitor ist mit der Manschette durch ein Schnellkupplungssystem verbunden, das die Verwendung von Manschetten unterschiedlicher Größe ermöglicht, die an die Körpergröße des Patienten angepasst sind.
Der Monitor ist kompakt, praktisch und sparsam und bietet ein optimales Maß an Komfort während des Gebrauchs. Das Blutdruckmessgerät von manoportal ist das von Medizinern am häufigsten empfohlene Modell, weil es so zuverlässig und einfach in der Anwendung ist.

 

Wie funktionieren manuelle Blutdruckmessgeräte ?

Die Manschette wird am Arm des Patienten angelegt und durch Zusammendrücken des Ballons aufgeblasen, bis der Blutfluss blockiert ist. Wenn die Manschette aufgeblasen ist, hört der Arzt über das Stethoskop kein Geräusch; er lässt die Manschette allmählich ab, wodurch der Kreislauf wiederhergestellt wird.
Bei bestimmten Blutdruckwerten, die mit den Werten des Patienten übereinstimmen, ertönen dann Schlaggeräusche.
Um möglichst zuverlässige Werte zu erhalten, müssen Manschette und Stethoskop richtig angelegt werden.

 

Wie wählt man ein manoportales Blutdruckmessgerät aus ?

Bei der Wahl Ihres Blutdruckmessgerätes sind drei Aspekte zu berücksichtigen :

  • Manschettengröße : Wählen Sie eine Manschette, deren Größe an die Morphologie des Patienten angepasst ist (Kind oder Erwachsener).
  • Die Ablesung der Ergebnisse des Geräts : Stellen Sie sicher, dass das Gerät über eine große Skala verfügt, um einen optimalen Bedienkomfort zu gewährleisten. Die meisten Modelle haben ein großes Ziffernblatt mit einem Durchmesser von mindestens 56 mm, aber es gibt auch Modelle mit einem Ziffernblatt von mehr als 63 mm, wie z. B. das Spengler Maxi+3 Blutdruckmessgerät.
  • Benutzung der Manschette mit der dominanten Hand : Der Dekompressionsknopf ist so positioniert, dass er sowohl von Links- als auch von Rechtshändern benutzt werden kann.

 

Unser Angebot an Handflächen-Blutdruckmessgeräten :

Unsere Auswahl an Handflächen-Blutdruckmessgeräten kombiniert Komfort, Genauigkeit und Leistung, um die Bedürfnisse von medizinischem Fachpersonal optimal zu erfüllen.
Darüber hinaus verfügen diese Geräte über eine robuste Konstruktion, die über viele Jahre hinweg zuverlässige Ergebnisse garantiert.
Je nach Modell haben die Monitore eine Garantie von 2 Jahren, 3 Jahren, 5 Jahren, 10 Jahren und 15 Jahren. Sie werden mit Aufbewahrungsboxen und Manschetten in verschiedenen Größen geliefert.